Über uns 

 

Wer wir sind

Auf den Foto´s sind die Kontaktadressen der  jeweiligen Person hinterlegt!

Der Kopf der Bande:

Timo Pratscher, er ist der Besitzer des Busses und der eigentliche Ideenlieferant für den VBC.
Zu seinem 18. Geburtstag kaufte er  einen Mercedes O 407 Linienbus, welcher aufgrund eines Auftragsverlustes durch ein heimisches Unternehmen ausgesondert wurde.

DAMIT FING ALLES AN!

Nach und nach lernte sich dann der jetzt bestehende Freundeskreis kennen.

Fototouren durch Deutschland, mit Besuchen bei diversen Busbetrieben, trieb Timo zum Reisedienst Schmitt in Großlangheim. In Gesprächen mit dem Werkstattmeister und Chef des Hauses wurde dann klar, dass der SETRA S 215 HD zum Verkauf steht. Es war um Timo geschehen, der Bus wurde gekauft! Alles weitere könnt Ihr dieser Seite entnehmen!!

Timo übernimmt, genau wie Mark, die Planung und Organisation. Die beiden sprechen sich auch  gerne mal ab und starten ab und an mal mit einer kleinen Überraschung in den Tag.


 

Der Fahrer / Organisation:

Mark Born, eigentlich beruflich als Busfahrer tätig, kann von seiner Leidenschaft nicht genug bekommen und freut sich jedes mal auf´s neue, mit dem "Onkel" unterwegs sein zu können.
Demnächst dann in Planung, dass auch ein Zweitfahrer, für längere Touren, vorhanden ist..... da freut sich jemand!!

Auch wird vom Mark die Planung und Organisation übernommen, auch Schriftverkehr oder Behördenbesuche werden gerne an ihn abgetreten. Soweit möglich, wird alles erledigt, um Timo den Rücken freizuhalten, damit er sich um das Fahrzeug kümmern kann!


Der Elektriker:

Leon Klingelhöfer übernimmt gerne die Elekrik-Arbeiten, die an unserem Oldtimer hin und wieder anfallen. Auch unterstützt er sehr gut bei mechanischen Problemen, soweit er kann!

Wie alle anderen Mitglieder auch, versucht er bei allen Fahrten anwesend zu sein.


Das menschliche Navi:

Jonas Hakel ist unser menschliches Navi. Egal wo die Reise hingeht, er kennt den Weg. Und wenn er ihn mal nicht kennt, ein Blick auf die Karte und im nächsten Moment hat er sich die gesamte Strecke eingeprägt.

Außerdem ist Jonas eine sehr große Bereicherung für den Veteranen-Bus-Club, da er mit ein Auslöser war, das dieser Bus überhaupt erst in unseren Bestand kam.

Er war damals bei dieser Fototour im August 2015 dabei als es zum Reisedienst Schmitt ging. Ohne ihn hätte es die Tour nicht gegeben und wahrscheinlich wäre auch der Bus einem anderen Ende entgegen gegangen.


Wir schauen positiv in die Zukunft. Vielleicht wird ja auf der nächsten Fototour auch direkt das nächste Fahrzeug für den V-B-C ausgemacht.


Der Allrounder:

Romnick Hampel ist der Allrounder der Truppe. Er hilft wo er kann, mal sorgt er für Verpflegung, mal bringt er uns mit seinem Fahrzeug zum Bus, wenn dieser wie aktuell weiter weg steht und gelegentlich legt er auch selbst mal Hand am Bus an.

Er ist ebenfalls eine große Unterstüzung  bei diesem Projekt.




weitere Mitglieder folgen!




Reiselust

Die  Gründe sind einfach der Spaß an dem Fahrzeug und das Zusammensein!
Routen oder Ziele finden Sie unter dem  Reisetagebuch

Wie wir reisen

Ganz klar: wir nehmen natürlich den geliebten SETRA 215HD!!